Hinweis zu Cookies. Gemäß unseren Datenschutzrichtlinien verwenden wir zur Durchführung unserer Dienste sogenannte Cookies. Die Verwendung von Cookies können Sie in den Einstellungen Browsers entsprechend anpassen.
×
  » Katalog » AGB
Land ändern
Store Logo
Your Account
Anmelden
 
Passwort vergessen
Kategorien
Verlagsprodukte
Bücher - SoftcoverBücher - HardcoverOffset-UmschlägeBroschüren
Hilfe bei Projekten
Cover Vorlagen GeneratorISBN Barcode Generator
Nützliches
Probedruckzusätzliche Versandkosten
Information
Deutschland-Vertrieb


Schnelle Lieferung
Warenkorb
0 Artikel

AGB

HEADING_TITLE

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Unternehmer

 

§1 Allgemeines

 

§1.1 Der Inhaber und Betreiber dieser Internetseite ist

 

PRINT GROUP Sp. z o.o.

ul. Ksiêcia Witolda 7

71-063 Szczecin (Polen)

 

§1.2 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Betreiber dieser Seite (Im Folgenden: „Auftragnehmer“, „booksfactory.de“ oder "wir") und den Unternehmern, die das Internetangebot von booksfactory.de nutzen (im Folgenden „Kunde“, "Käufer" oder „Auftraggeber“) und gelten für alle künftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Auftragnehmer und Auftraggeber, insbesondere für Angebote, Verkäufe und Lieferungen. Die Änderungen dieser AGB treten in Kraft 7 Tage nach deren Veröffentlichung und werden wirksam, wenn der Kunde nicht schriftlich oder per E-Mail widerspricht.

§1.3 Diese AGB behalten ihre Gültigkeit auch, wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Bei Verstößen gegen diese AGB ist booksfactory.de berechtigt den Auftrag des Käufers abzulehnen.

 

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss

 

§2.1 Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß wir keine Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern abschließen.

§2.2 Für die Nutzung von booksfactory.de ist eine Registrierung notwendig. Der Kunde ist verpflichtet, bei der Registrierung wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu machen. Im Rahmen der Registrierung erhält der Kunde ein Kundenkonto bei booksfactory.de.

§2.3 Die Produktpalette von booksfactory.de stellt eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes dar. Durch die Bestellung bei booksfactory.de gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Auftrag von uns angenommen wurde. Mit den Arbeiten beginnen wir, nachdem alle Fragen betreffend der Zahlungsbedienungen und der Druckvorlagen geklärt wurden. Wir behalten uns das Recht vor Aufträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

§2.4 Technisch bedingte Über- oder Unterlieferungen von bis zu vier Prozent, jedoch nicht mehr als maximal 20 Stück, gelten als vereinbart. In solchen Fällen wird die Bearbeitung des Auftrages abgeschlossen. Der vom Käufer geschuldete Kaufpreis richtet sich nach der tatsächlichen Liefermenge. Die Mehr- oder Minderkosten werden entsprechend verrechnet.

§2.5 Der Service von booksfactory.de, einschließlich aller Zusatz- und Subdomains, wird ohne jegliche Garantie zur Verfügung gestellt. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko.

 

§ 3 Preise

 

§3.1 Alle von uns angegebenen Preise sind Netto-Endpreise in Euro. Falls Sie bei der Registrierung eine Ust-IdNr. angegeben haben und diese zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung aktiv ist, stellen wir eine Rechnung mit einem Umsatzsteuersatz von 0% aus. Ist Ihre USt-IdNr. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung ungültig oder inaktiv, wird die Rechnung zuzüglich der in Polen gültigen Umsatzsteuer (zur Zeit 23%) erstellt. Hat Ihr Buchprojekt eine ISBN-Nummer, kann ein ermäßigter Umsatzsteuersatz von 5% beantragt werden.

§3.2 Unsere Preise beinhalten die Verpackung, die Versandkosten werden gesondert berechnet. Die Höhe der geltenden Versandkosten wird online im Bestellformular abhängig von dem Zielland angegeben. Bei Lieferungen außerhalb der Europäischen Union und der Schweiz können zusätzliche Einfuhrabgaben sowie weitere Kosten anfallen - diese sind von Ihnen zu tragen.

§3.3 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 4 Zahlungsbedingungen

 

§4.1 Als Zahlungsmöglichkeit gilt Vorauskasse als vereinbart, sofern keine andere schriftliche Vereinbarung zwischen dem Auftraggeber und Auftragnehmer getroffen wurde. Zur Wahl stehen: Überweisung, Sofortüberweisung und Zahlung per Kreditkarte.

§4.2 Falls der Auftraggeber mit der Zahlung mehr als 7 Tage im Verzug ist, werden unsere Forderung an ein Inkassodienst übergeben. Die in diesem Zusammenhang erstehenden zusätzlichen Kosten trägt der Auftraggeber. Wir behalten uns das Recht vor, überfällige Forderungen zu veräußern.

 

§ 5 Druckdaten

 

§5.1 Alle Aufträge werden ausschließlich auf Grundlage der vom Auftraggeber übermittelten Druckdaten ausgeführt. Die übermittelten Druckdaten müssen den Vorgaben von booksfactory.de entsprechen und werden so verarbeitet, wie sie übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Haftung für Produktionsfehler, die auf fehlerhafte Druckdaten zurückzuführen sind.

§5.2 Sollte der Auftraggeber dem Auftragnehmer fehlerhafte oder mit Viren befallene Dateien übermitteln, wird die Fertigstellung des Auftrages unterbrochen bis fehlerfreie Dateien geliefert werden. Nachdem der Fehler bekannt wurde, wird booksfactory.de den Kunden schnellstmöglich darüber informieren. Für die sich daraus ergebende Verlängerung der Produktionszeit trägt booksfactory.de keine Verantwortung.

§5.3 Die für die Auftragsdurchführung notwendigen Druckdaten werden durch den Auftraggeber an booksfactory.de in elektronischer Form übermittelt. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Übermittlung oder die Verwahrung der Druckdaten.

§5.4 Der Auftraggeber versichert, dass er alle Rechte zur Nutzung, Weitergabe und Veröffentlichung der übertragenen Daten besitzt. Der Auftraggeber haftet allein für alle Rechtsverletzungen, die durch die Ausführung seines Auftrages entstehen und stellt den Auftragnehmer von allen Ansprüchen Dritter wegen einer solchen Rechtsverletzung frei.

 

§ 6 Termine, bzw. Produktionszeit

 

§6.1 Die Produktionszeit ist produktabhängig und wird auf der Produktseite als eine ungefähre Zeitspanne angezeigt. Die tatsächliche Produktionszeit kann je nach Buchausstattung und Auslastung der Produktion variieren. Die Überschreitung der genannten Zeitspanne stellt keinen Mangel dar.

§6.2 Die angegebene Produktionszeit wird in Arbeitstagen angegeben. Als Arbeitstage gelten die Wochentage von Montag bis Freitag, außer Feiertage.

Bei Bestellungen, die vor 12 Uhr angenommen wurden, zählt der gleiche Tag als erster Produktionstag. Bei Bestellungen, die nach 12 Uhr angenommen wurden, zählt der darauf folgende Arbeitstag als erster Produktionstag.

§6.3 Für Bestellungen, die Produkte mit unterschiedlicher Produktionszeit beinhaltet, zählt die Produktionszeit des Produktes mit der längsten ausgewiesenen Produktionszeit.

§6.4 In Sonderfällen kann eine Termin- bzw. Expresslieferung vereinbart werden. Die dafür anfallenden Kosten werden gesondert in Rechnung gestellt.

§6.5 Bei Fällen von höherer Gewalt und sonstigen unvorhersehbaren, außergewöhnlichen Hindernissen (z. B. bei Krieg, Streik, Aufruhr, Materialbeschaffungsschwierigkeiten, Betriebsstörungen, Mangel an Transportmitteln, behördlichen Eingriffen, Energieversorgungsschwierigkeiten usw. – auch wenn sie bei Vorlieferanten eintreten) verlängert sich die Produktionszeit solange das Hindernis besteht.

§6.6 Wir sind in zumutbarem Umfang zu Teillieferungen berechtigt.

§6.7 Mit der Übergabe der bestellten Ware an das Transportunternehmen gilt der Auftrag als erfüllt.

§6.8 Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit Übergabe an das Transportunternehmen auf den Auftraggeber über. Dies gilt unabhängig davon, wer die Frachtkosten trägt.

 

§ 7 Transportschäden und Reklamationen

 

§7.1 Der Auftraggeber ist verpflichtet die gelieferte Ware sofort nach dem Eingang zu prüfen. Äußerlich erkennbare Schäden an der Lieferung müssen durch das Speditionsunternehmen sofort in geeigneter Weise bescheinigt werden.

§7.2 Beanstandungen sind unverzüglich oder spätestens innerhalb einer Frist von einer 7 tagen nach Erhalt der Ware in Textform zu oder mittels des Online-Formulars zu erheben. Erhält der Auftragnehmer innerhalb von sieben Werktagen nach Ablieferung der Ware keine Mängelrüge über offensichtliche Mängel, so gelten diese als genehmigt. Versteckte Mängel sind ebenfalls innerhalb von sieben Werktagen nach Entdeckung des Mangels dem Auftragnehmer anzuzeigen.

§7.3 Mängel eines Teils der gelieferten Waren berechtigen nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung.

§7.4 Hat die gelieferte Ware nicht die vereinbarte Beschaffenheit oder eignet sich nicht für die nach der Produktart vorausgesetzte Verwendung, leistet der Auftragnehmer grundsätzlich Nacherfüllung durch Nachlieferung nach ordnungsgemäßer Reklamation. Mehrfache Nachlieferung ist zulässig.

§7.5 Bei farbigen Reproduktionen können in allen Herstellungsverfahren geringfügige Abweichungen vom Original auftreten und können nicht beanstandet werden. Druckmuster, die durch den Auftraggeber gestellt wurden sind nicht verbindlich.

 

§ 8 Speicherung personenbezogener Daten

 

§8.1 Die bei Anmeldung aufgenommenen und die zur Auftragsdurchführung notwendigen Daten werden bei booksfactory.de in elektronischer Form gespeichert. Auf schriftlichen Antrag werden die Daten gelöscht. Wir verweisen auf unsere Datenschutzrichtlinien.

 

§ 9 Sonstiges

 

§9.1 Als Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt unser Geschäftssitz.

§9.2 Durch etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. In allen Fällen der Unwirksamkeit einer Bestimmung gilt, dass diese unwirksame Bestimmung durch eine solche zu ersetzen ist, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der Unwirksamen am nächsten kommt.

PRINT GROUP Sp. z o.o.

ul. Ksiêcia Witolda 7

71-063 Szczecin (Polen)

 

Weiter